Am Dienstag 13. Mai 2014 veranstalten die Wirtschaftsjunioren aus Weißenburg und aus Gunzenhausen zusammen als WJ altmühlfranken das zweite Mal eine Pecha Kucha Nacht in den Räumen der Sparkasse in Gunzenhausen; ein Vortragsabend mit 12 Referenten, die ihre Präsentationen im vorgegebenen Rahmen präsentieren. Dies bedeutet 20 Folien a 20 Sekunden mit automatischem Weiterblättern, so dass sich eine maximale Dauer pro Thema von 6 Minuten 40 Sekunden ergibt. Lang genug, um über ein Thema zu informieren – allerdings zu kurz, um langweilig zu werden.

Dieses Mal sind wir dabei und referieren über „Passwörter – Bequemlichkeit vs. Sicherheit“. Wir sind schon gespannt, wie wir diese für uns ungewöhnliche Herausforderung meistern …

Interessenten sind herzlich eingeladen!

Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen und Navigieren) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen