Mac | MacBook USB-Port defekt – oder doch nicht?

Wer feststellt, dass an seinem MacBook Pro o.ä. urplötzlich ein USB-Port nicht mehr funktioniert, muss nicht gleich verzweifeln.

Vielmehr sollte er dankbar sein, dass die Apple-Ingenieure eine Schutzfunktion vor fehlerhaften USB-Geräten eingebaut haben, um größeren Schaden an der teuren Hardware zu vermeiden. Dieser Schutz schaltet den USB-Port einfach ab. (mehr …)

Mac | Doppeltes Icon Sophos Virenschutz unter OS X 10.8

Sophos Anti-Virus für Mac Home Edition ist ein sehr beliebter Anti-Virenschutz auf privaten Macs. Viele Anwender beklagen sich allerdings über zwei Icons (ein stilisiertes Schild mit einem ‚S‘) der App in der Menü-Leiste.

sophos-icon_01

Ein einfaches De-Installieren, löschen der Pref-Dateien mit anschliessendem Neustart und Neu-Installation kann helfen. Jedoch gibt es auch hartnäckigere Kandidaten.

sophos-icon_02

Abhilfe schafft, in den Systemeinstellungen unter Benutzer & Gruppen sich die Anmeldeobjekte genauer anzusehen: dort findet sich ein Eintrag für die den „SophosUIServer“. Löschen Sie diesen Eintrag und das doppelte Icon gehört der Vergangenheit an.

Quelle: Sophos User Forum

 

Mac | Entfernen der doppelten Einträge im „Öffnen mit“-Dialog im Kontext-Menü von OS X

openwith-01Dass sich auch ein Mac mit der Zeit mit überflüssig gewordenen Software-Einträgen auseinandersetzen muss, zeigt oftmals der „Öffnen mit“-Dialog im Kontext-Menü von OS X, der sich mit einem rechten bzw. ctrl-Maustasten-Klick auf eine Datei aufrufen lässt: hier sammeln sich im Lauf der Zeit etliche doppelte oder n-fache Einträge der installierten Programme. (mehr …)